Stacks Image 1880

Unternehmen – Von der Einzelfirma zur Aktiengesellschaft mit Auszeichnung

 

1971 wird Bürge Haustechnik von Spenglermeister Heinz Bürge gegründet. Die Einzelfirma lautet auf den Namen H. Bürge und wächst in den folgenden Jahrzehnten stetig.

 

2004 wird die Firma in eine Aktiengesellschaft umgewandelt und trägt seither den Namen Bürge Haustechnik AG. Gleichzeitig wird Daniel Kunz – der erste Lehrling des Unternehmens – zum Geschäftsführer und Mitinhaber befördert.

 

2010 verkauft Heinz Bürge die in der Zwischenzeit stark gewachsene Firma vollständig an Daniel Kunz. Dass ein ehemaliger Lehrling dem Unternehmen so lange die Treue hält, ist bei Bürge Haustechnik nicht aussergewöhnlich. Viele Lernende sind der Firma über die Jahre treu geblieben und bekleiden heute wichtige Kaderpositionen. Bürge Haustechnik beschäftigt aktuell 27 Mitarbeitende, darunter 5 Lernende.

 

Das Unternehmen ist stolz auf die Auszeichnung zum Toplehrbetrieb des Branchenverbands Suissetec.